Vertiefungstage für Trainer (Frühjahr 2023) 

Das ZIEL dieser Tage ist … Vertiefen und dranbleiben 

Das Leben ist unser bester Lehrer, und so bringt es uns immer wieder Möglichkeiten für unsere Entwicklung (oft in Form von unliebsamen Umständen). Die Seele jubelt, aber das Ego leidet. 

Aus Angst oder Bequemlichkeit rutschen wir dann wieder in unsere alten Muster und spüren die Verbindung zum LEBEN kaum. Aber das muss nicht sein. 
Die Kunst dabei ist, dem Leben mit vollkommener Offenheit und kindlicher Neugierde zu begegnen. 

Und gemeinsam gelingt es uns leichter, unser hohes Schwingungsniveau zu halten:) 

WANN: Jänner – April 2023; jeweils von 09:00 – ca. 17:00 Uhr 

Samstag, 21. Jänner 2023          

Samstag, 18. Februar 2023         

Samstag, 18. März 2023             

Samstag, 22. April 2023              

 

SEMINARORT: Ofenbach 13, 2880 Kirchberg am Wechsel
BEITRAG: in der Höhe, wie du ihn gerne geben möchtest 

 

INHALT: 

Inhaltlich beschäftigen wir uns mit allem, was uns bremst oder daran hindert, unserer wahres und authentisches SEIN zu leben. 

  • Die neue Zeitqualität
  • Reflexion über die persönliche Entwicklung in der letzten Zeit
  • Was brauche ich als Trainer, um andere Menschen begleiten zu können
  • Wohin ruft mich das Leben und wo (bzw. warum) stehe ich noch auf der Bremse
  • Wir lesen in der Akasha-Chronik
  • Energiemedizin – Krankheit-Gesundheit-HEILsein
  • Die Schöpferkraft leben/sein – wie geht das?
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
  • Ehrlich und wahrhaftig sein
  • Liebe und Partnerschaft in der Neuen Zeit

 

METHODE: 

  • Theoretisches Hintergrundwissen und Inputs von meiner Seite
  • Viele geführte Meditationen zum jeweiligen Thema (Selbsterfahrung auf Seelenebene)

·       Erfahrungsaustausch in der Gruppe 

Vertiefungstage für Trainer (Herbst 2023) 

Das ZIEL dieser Tage ist … Vertiefen und dranbleiben 

Das Leben ist unser bester Lehrer, und so bringt es uns immer wieder Möglichkeiten für unsere Entwicklung (oft in Form von unliebsamen Umständen). Die Seele jubelt, aber das Ego leidet. 

Aus Angst oder Bequemlichkeit rutschen wir dann wieder in unsere alten Muster und spüren die Verbindung zum LEBEN kaum. Aber das muss nicht sein. Die Kunst dabei ist, dem Leben mit vollkommener Offenheit und kindlicher Neugierde zu begegnen. 

Und gemeinsam gelingt es uns leichter, unser hohes Schwingungsniveau zu halten:) 

WANN: September – Dezember 2023; jeweils von 09:00 – ca. 17:00 Uhr 

Samstag, 16. September 2023    

Samstag, 14. Oktober 2023         

Samstag, 11. November 2023

Samstag, 09. Dezember 2023         

          

 

SEMINARORT: Ofenbach 13, 2880 Kirchberg am Wechsel
BEITRAG: in der Höhe, wie du ihn gerne geben möchtest 

 

INHALT: 

Inhaltlich beschäftigen wir uns mit allem, was uns bremst oder daran hindert, unserer wahres und authentisches SEIN zu leben. 

  • Die neue Zeitqualität
  • Reflexion über die persönliche Entwicklung in der letzten Zeit
  • Was brauche ich als Trainer, um andere Menschen begleiten zu können
  • Wohin ruft mich das Leben und wo (bzw. warum) stehe ich noch auf der Bremse
  • Wir lesen in der Akasha-Chronik
  • Energiemedizin – Krankheit-Gesundheit-HEILsein
  • Die Schöpferkraft leben/sein – wie geht das?
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
  • Ehrlich und wahrhaftig sein
  • Liebe und Partnerschaft in der Neuen Zeit

 

METHODE: 

  • Theoretisches Hintergrundwissen und Inputs von meiner Seite
  • Viele geführte Meditationen zum jeweiligen Thema (Selbsterfahrung auf Seelenebene)

·       Erfahrungsaustausch in der Gruppe 

Mindestens 6 bis max. 8 Teilnehmer